Handgemachter Gitarrensound und mehrstimmiger
Gesang, mitreißender Rhythmus und wohlklingende Melodien gehen bei dieser Art
von "Kulturschock" direkt vom Gehörgang in die Beine. Das Quartett um Sängerin
Veronika hat sich im heimatlichen Rupertigau bei unzähligen Auftritten einen
vorzüglichen Ruf geschaffen. Mit ihrer kleinen, feinen "unplugged" Formation
verhelfen sie Rockklassikern und Chart-Hits der Gegenwart zu neuem Glanz. Der
jungen Band gelingt es mit ihrer sympathischen, unaufdringlichen Art
hervorragend eine ebenso unterhaltsame wie angenehme Atmosphäre zu schaffen.

Neben Frontfrau Veronika und Geggo an der Cajon sind auch
die beiden Gitarristen Michi und Tobi hervorragende Sänger. Rockt also mit, wenn
Songs von Pink oder Adele, Neil Young oder Eric Clapton hinreißend interpretiert
werden und lauscht (als kleine Verschnaufpause zwischendurch) so mancher
gefühlvoller Ballade.

 

                                Kommen - sehen - hören - staunen!!!

Next Gigs:

 

 

12.05.2018 SGV Halle Böbingen

 

31.06.2018 Kritische Akademie (geschl. Veranstaltung)

 

27.07.2018 Grünsteinstüberl Schönau am Königssee

 

28.07.2018 Volleyballturnier Kirchweidach

 

23.08.2018 Kritische Akademie (geschl. Veranstaltung)

 


Besucht uns auch auf Facebook